Labels for filament cardboard

Hello, is it possible to download and print the labels that are on the filament boxes?

Ehrlich gesagt verstehe ich die Frage nicht…

Echt nicht? Die Frage ist ob man die Etiketten die auf den Kartons sind Downloaden kann um sie Auszudrucken, um dann die neuen Etiketten auf die Kartons zu Kleben.

Das sind Produkt -Aufkleber… Warum sollte Bambu Interne Produkt -Aufkleber, die sie nur bei der Produktion nutzen uns zum Download anbieten!!! ???

Als wäre das jetzt ein unterschied ob Produkt Aufkleber oder Etiketten. :roll_eyes:

Think about what you just requested.

Why would any manufacturer facilitate the printing of counterfeit shipping labels? This would only enable counterfeiting of their product packaging. Sure, a determined scammer could easily replicate one but why make it easy?

While we’re at it. Why can’t you simply take out your cell phone that you took this photo with and and take a closeup picture? Then bring it into the 1,001 free photo editing tools and modify it yourself.

Ihr Ernst? Oh Man. :roll_eyes: Das sind keine gefläschten Versandetiketten. Das sind überhaupt keine Versand Etiketten. Das sind einfach nur Schilder das man weis was drin ist:

1 Like

Völlig ineffizient für Bambu.

Wäre zwar ne nette Geste, aber warum sollen die dafür bitte Geld ausgeben?!?!

Es ist deine persönliche Sache, dir was zu basteln. Bambu ist das ziemlich egal. :grin:

Bambu bietet sowas nicht an, um es kurz zu machen.

Warum sollte ein Hersteller das Drucken gefälschter Versandetiketten erleichtern?
Meine GĂĽte so eine dumme Frage, warum sollten Autohersteller dafĂĽr geld ausgeben?
Hat sich auch fĂĽr mich erledigt. Ich dachte ich bekom hier fĂĽr eine vernĂĽnftige Frage eine vernĂĽftige Antwort, aber das ist nicht so. Danke hat sich erledigt ich mach mir meine eigenenen Etikketten.

Sir, These are product labels and exactly what counterfeiters would use to scam someone into thinking they purchased genuine Bambu Lab filament. No company in their right minds would facilitate this kind of request. On a legal basis alone it would be hard to prosecute because defending counsel would argue that the company facilitated such exchanges through free and open use of their logo and labeling.

Let’s do some simple math

Value Description
€ 1.00 empty spool purcashed in Bulk
€ 10.00 1 Kg of filament Purchased in Bulk
€ 0.50 Empty box
€ 0.02 Label
€ 11.52 Cost
€ 18.00 Resale to unsuspecting Schmuck who thinks they got the deal of a century on Ali Express or Ebay
=========
€ 6.48 Profit
36% Margin

That’s where motivation would come in and this is exactly what the Chinese do and Bambu Lab knows this better than any of us. Show me where one can turn inventory for that little effort and make nearly 40% margin. :euro::money_with_wings::moneybag:

Hey… wait a minute… :thinking: You just might be onto something… :rofl:

Du hast vernĂĽnftige Antworten bekommen. Es ist nur fĂĽr Bambu Labs nicht wichtig, das der Kunde sich Labels selber drucken kann.
Was wĂĽrde es denen bringen?

@Schoko, ich glaube, die meisten haben nicht verstanden, warum du die Labels herunterladen und drucken möchtest. Möchtest du vorhandenes Filament in den Kartons aufbewahren und die (Original-)Label drucken und drüber kleben, damit du weißt, was drin ist? Geht es dir um das Label im Ganzen oder nur um teile (z.B. den Strichcode)?

Danke Drucken.in.3D. Genau sie haben es verstanden. Ich habe am anfang viele Kartongs weg geworfen, und habe dann in den übrigen Kartons Filament gelagert und die Ediketten unbeschriftet, was ich später als fehler erkannt habe. Ich möchte gerne die Kartons jetzt in einem Regal Lagern weil sich so viel angesammelt hat und da sieht das nicht schön aus das ich die alten Etiketten übermalt habe.

If you really only use filament from Bambu Lab, I would simply take a photo of the labels with the cell phone, cut them to size and then print them out on the computer if necessary - only if a printer is available, of course.
(Sofern Sie tatsächlich nur Filament von Bambu Lab benutzen, würde ich die die Label in Zukunft einfach mit dem Handy abfotografieren, zurecht schneiden und dann bei Bedarf am Rechner ausdrucken - natürlich nur sofern noch ein Drucker vorhanden ist.)

I created my own labels with a label printer that I can use with my cell phone.
(Ich habe mir meine eigenen Labels mit einem ĂĽbers Handy nutzbaren Labelprinter erzeugt.)

However, I stick these on the spools, as I mainly use filament on reused spools. It is important that a barcode is generated for the original product number (EAN code in Europe) and printed on the label. My filament management on the cell phone is able to read barcodes and displays the appropriate entry.
(Diese klebe ich allerdings auf die Spulen, da ich hauptsächlich Filament auf wiederverwendeten Spulen verwende. Wichtig dabei ist, dass für die Original-Produktnummer (in Europa EAN-Code) einen Strichcode erzeugt und mit auf das Label gedruckt wird. Meine Filamentverwaltung auf dem Handy ist in der Lage Strichcodes zu lesen und zeigt den passenden Eintrag an.)

The Filament management is a database application used, that contains various data about the filament, including the quantity that is still available.
(Die Filamentverwaltung ist eine Datenbank-Anwendung , welche verschiedene Daten zum Filament enthält, u.a. die noch vorhandene Menge.)

I always determine the available quantity with a small scale after I have used a filament. The database is synchronized from the cell phone to the Mac, so I always have the current material stock on the computer.
(Die vorhandene Menge ermittle ich mit einer kleinen Waage immer nachdem ich ein Filament verwendet habe. Die Datenbank synchronisiert sich vom Handy mit dem Mac und so habe ich am Rechner auch stets den aktuellen Materialbestand.)

2 Likes

Ich habe es auch gleich verstanden…und so neutrale Label sollten für Bambu kein Problem darstellen…ist ja kein Geheimnis, da es eh an jedem Karton hängt.
Aber ist halt wieder typisch Forum…

Nochmal: wozu? Denk mal in Kosten.

Welche Kosten denn bitte? Eine pdf-Datei in der Download-Sektion zur VerfĂĽgung zu stellen?

Alles kostet:

  • Manpower es zu erstellen
  • Manpower es zu pflegen
  • Manpower es abzulegen
  • Infrastrukturkosten
    und vieles mehr.

Warum soll ich Geld fĂĽr sowas unwichtiges ausgeben?
FĂĽr dich sind das kosten, die du als Kunde nicht siehst. Als Unternehmen sind es welche.

Providing a label would not be a problem as it can be generated automatically. All the necessary information are available in the store and a corresponding label could also be provided there. Bambu Lab does not do this, just like most other vendors.

On the other hand, it should not be a problem to create your own label with a word processor, print it out and stick it on the box.

(Das zur Verfügung stellen eines Labels wäre kein Problem, da es sich automatisiert erzeugen läßt. Im Shop sind alle notwendigen Informationen dafür vorhanden und dort könnte auch ein entsprechendes Label zur Verfügung gestellt werden. Bambu Lab macht das nicht, genau wie die meisten anderen Anbieter.

Auf der anderen Seite sollte es aber auch kein Problem sein, sein eigenes Label mit einer Textverarbeitung zu erstellen, auszudrucken und auf den Karton zu kleben.)

Providing a label would not be a problem as it can be generated automatically. All the necessary information are available in the store and a corresponding label could also be provided there. Bambu Lab does not do this, just like most other vendors.

Schon, aber siehe meinen Post. Das sind alles KOSTEN.
Die kann man ausgeben, muss man aber nicht…
Is einfach ein Goodie…